Schützenfest 2020

Auch in diesem Jahr, müssen wir auf unser Schützenfest verzichten.
Hier finden Sie alle Infos

94. Delrather Schützenfest fällt der Pandemie zum Opfer
  

Eigentlich würden wir in diesen Tagen unser 94. Bürgerschützen- und Heimatfest feiern. Aber wie in allen anderen Stadtteilen mussten auch wir unser Fest wegen der Corona-Pandemie schweren Herzens absagen. Alle Vorbereitungen waren seitens des Vorstandes getroffen um ein schönes Fest zu feiern. Aber niemand kann die Verantwortung tragen, wenn unser Fest zu einem Corona Hotspot werden würde. Deshalb gab es zu einer Absage keine Alternative. Um wenigstens den Schaustellern, denen sämtliche Einnahmequellen durch die Absage der Schützenfeste entfallen sind, ein wenig helfen zu können wurde kurzfristig in 5 Stadtteilen eine Schaustellertour organisiert um wenigstens den Kindern ein bisschen Kirmesflair bieten zu können.
Am Samstag um 12 Uhr wird die Artillerie mit der Kanone „Ida“ trotz Corona im Beisein des Vorstandes und der Majestät auf dem Kirmesplatz das Fest, welches in diesem Jahr leider keins ist, einböllern. Selbstverständlich werden auch am Denkmal und dem Dorfplatz die Fahnen gehisst.
Am Sonntagvormittag legen Vorstand und Stabsoffiziere am Ehrenmal einen Kranz nieder um der gefallen Kameraden aus den beiden Weltkriegen zu gedenken. Anschließend findet auf dem Dorfplatz eine Feldmesse statt.
Da in diesem Jahr fast alle Termine ausgefallen sind bleiben alle Majestäten bis zum nächsten Jahr im Amt.
Die Ehrung der Jubilare werden wir zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.
Der Vorstand des St. Hubertus BSV Delrath 1926 e.V. wünscht allen Schützen, Bürgern und Freunden, dass Sie gesund durch diese schwere Zeit kommen und wir im nächsten Jahr hoffentlich wie gewohnt unser Bürgerschützen- und Heimatfest feiern können. 

Grußwort des 1. Vorsitzenden

Liebe Delratherinnen und Delrather, liebe Schützen,
der erste Sonntag im September, so ist es schon seit Jahrzehnten, da wird bei uns in Delrath Schützenfest gefeiert. Aber in diesem Jahr, ist es auf Grund der Pandemie, alles anders.
In diesen Tagen wird uns etwas fehlen. Sei es das Kribbeln was man verspürt, die Vorfreude, das toll geschmückte Dorf oder das Festzelt auf unserem Kirmesplatz. Nochmal eben den Rasen mähen, die Hecke schneiden oder den Vorgarten schön machen, so hörte man es immer wieder kurz vor unserem Fest, weiß schon jemand wer König werden will?!
In diesem Jahr wissen wir es schon. S.M. Hartmut I. Schlömer und seine Königin Wilma Felder haben auf die Frage, ob sie ihre Regentschaft um Ein Jahr verlängern sofort mit einem Ja geantwortet.
Wenn wir von Tradition, Glaube, Sitte und Heimat sprechen, meinen wir nicht alte Asche zu bewahren, sondern das Feuer zu erhalten. Heißt, das Brauchtum zu pflegen welches in diesem Jahr nicht ganz so einfach ist.
Schützenfest heißt aber nicht nur feiern.
So wird unser ausfallendes Fest am Samstag auf dem Kirmesplatz eingeböllert, sodass die Dorfgemeinschaften weiß, dass wir eigentlich unser Schützenfest feiern würden. Ebenso werden wir an unserer Festmesse (dieses Jahr auf dem Dorfplatz) und an der Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal festhalten um nicht nur den Gefallenen der beiden Weltkriege zu gedenken, sondern auch die jenigen, die während der Pandemie erkrankt sind oder sogar geliebte Menschen verloren haben. Alles selbstverständlich in einem kleinen Kreis.
Ein Dankeschön möchte ich an alle unsere Könige aussprechen, die alle ihr Königsjahr um ein Jahr verlängern.
Nicht zu vergessen sind unsere Jubilare, die im nächsten Jahr auf einer gesonderten Veranstaltung gebührend geehrt werden.
Besonders heißt es in dieser Zeit, Rücksicht zu nehmen und auf unsere Mitmenschen zu achten.
Weiter hoffe ich, dass die Pandemie schnell vorübergeht und wir schon bald zur gewohnten Normalität zurückkehren können.
Bis dahin wünsche ich Ihnen allen - bleiben Sie Gesund!, sodass wir uns im nächsten Jahr alle gesund und munter wiedersehen und wir unser Schützenfest gemeinsam gebührend nachfeiern können.


Mit freundlichem Schützengruß

René Schippmann
1. Vorsitzender des BSV Delrath  

Liebe Delrather Schützen, liebe Bürger von Delrath,
auch für uns war das Jahr 2020 leider nicht so wie wir es erwartet hatten. Voller Vorfreude sind wir in unser Königsjahr gestartet um mit Euch gemeinsam viele schöne Stunden verleben zu können. Doch als sich im März dieses Jahres das Corona Virus weltweit ausbreitete war plötzlich alles anders. Alle Schützenfeste im Stadtgebiet mussten abgesagt werden, alle Feierlichkeiten in den Kompanien konnten ebenfalls nicht stattfinden. Das öffentliche Leben kam plötzlich zum Stillstand. Wir appellieren an Euch die Hygieneregeln strikt zu befolgen damit wir alle gesund durch diese schwere Zeit kommen.
In der Hoffnung, dass sich die Lage bald entspannt würden wir uns freuen gemeinsam mit Euch im nächsten Jahr neu durchzustarten.

S.M. Hartmut I. Schlömer und Königin Wilma Felder 

Jubilarübersicht 2020

Markus Tilger                            Regiments-Fahnenkompanie

Daniel Wloch                              Schwarze Husaren "Almenrausch"

Stefan Cramer                          5. Scheibenschützenzug "Standfeste Jonge"

Thomas Gemperlein                5. Scheibenschützenzug "Standfeste Jonge"

Daniel Haßels                            5. Scheibenschützenzug "Standfeste Jonge"

Stefan Kottire                            5. Scheibenschützenzug "Standfeste Jonge"

David Schmidt                           5. Scheibenschützenzug "Standfeste Jonge"

Peter Ellrich                               Passiv

Karl-Heinz Graff                        1. Jägerzug "Jägerhauptmannszug"

Karl-Heinz Pfeiffer                    5. Jägerzug "Jägermeisterzug"

Herbert Dick                               1. Scheibenschützenzug "Schräge Jonge"

Peter Kremers                            Artillerie

Konrad Engels                        5. Jägerzug "Jägermeisterzug"

Willi Kluth                                 6. Jäggerzug "Jröne Jonge"

Herbert Stodden                    6. Jägerzug "Jröne Jonge"

Ingo Kiebel                               1. Scheibenschützenzug "Schräge Jonge"

Ludwig Fassbender               2. Scheibenschützenzug "Delroder Jonge"

Mathias Körfer                        2. Scheibenschützenzug "Delroder Jonge"

Willi Behrend                            2. Scheibenschützenzug "Delroder Jonge"

Franz-Josef Loibl                    2. Scheibenschützenzug "Delroder Jonge"

Peter Ogorzelski                      Passiv

Jägerzug "Jröne Röck"                      50 Jahre                    INFO

© Copyright 2020 BSV Delrath - All Rights Reserved

Mobirise page creator - Visit site